3. Bundeskongress
Kinder- und Jugendarbeit

Neuer Termin: 20.-22.09.2021

3. Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit findet digital statt

Vom 20. bis 22. September 2021 findet der 3. Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit erstmals im digitalen Raum statt. Der Bundeskongress, der ursprünglich für den 21. bis 23. September 2020 in Nürnberg geplant war, wurde aufgrund der Entwicklungen um die Corona-Pandemie um ein Jahr verschoben. Mehr Informationen dazu gibt es auf unserem Blog.

Seit Oktober 2020 greifen wir in ON/AIR, unserem Podcast zum 3. Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit, zusammen mit Expert_innen aus Wissenschaft, Fachpraxis und Politik aktuelle Themen der Kinder- und Jugendarbeit auf. Mehr Infos unter auf der Seite zum Podcast.


Vom 21. bis zum 23. September 2020 fand mit ON/OFF 2020 das digitale Intro zum Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit 2021 im virtuellen Raum statt. Weitere Informationen und die Dokumentation finden Sie unter bundeskongress-kja.de/on-off-2020.

 

Halten Sie sich mit dem Newsletter und auf unseren Kanälen auf dem Laufenden.




Der 3. Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit wird veranstaltet vom Forschungsverbund DJI/TU Dortmund und dem Bayerischem Jugendring in Kooperation mit der Stadt Nürnberg.

Veranstalter

Gefördert von