Barrierefreiheit

Wir möchten den 3. Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit möglichst barrierearm gestalten.

Im Formular für die Anmeldung können Sie angeben, welche Bedingungen wir erfüllen müssen, damit Sie gut am Kongress teilnehmen können. Die deutschsprachigen Vorträge und Talks in Stream 1 werden in Deutsche Gebärdensprache (DGS) gedolmetscht. Weitere Sessions können je nach Bedarf gedolmetscht werden. Uns ist bewusst, dass der Bundeskongress dennoch nicht barrierefrei sein wird. Wenn es Voraussetzungen gibt, ohne die Sie nicht teilnehmen können, lassen Sie es uns bitte wissen. Wir bemühen uns dann um eine Lösung. Kontakt